Schon Mitglied? Login | Kostenlos anmelden
christliche Partnersuche header

Welche Freundschaften!?

Kolumne von , , Kommentare: 1, Deutsch
Geändert am: 14-09-2016 15:39
"Manche Menschen tauchen in unserem Leben auf und verschwinden sofort wieder, andere bleiben länger und hinterlassen Fußabdrücke in unserem Leben.
Danach sind wir nie wieder dieselben."
Quelle unbekannt

Menschen, mit denen Du Zeit verbringst, die beeinflußen Dich. Wenn ich mit Menschen zusammen bin, die total angespannt sind und immer unter Strom stehen, dann stresst mich das. Wenn ich dagegen mit Leuten zusammen bin, die ruhig und gelassen sind, dann kann ich auch gelassen bleiben.
Wenn ich unter Menschen bin, die fröhlich sind und Kleinigkeiten im Leben genießen können, dann werde ich dran erinnert, dass ich das auch tun sollte.

Mir fällt der Vers ein, der in Sprüche 22, 24 steht:
"Lass dich nicht mit einem Jähzornigen ein, halte dich von einem Hitzkopf fern, sonst übernimmst du seine Gewohnheiten und bringst dich selbst zu Fall!"

Eine enge Freundschaft mit einem extrem unsicheren Menschen zu pflegen, kann ziemlich kompliziert sein. Ständig muss man aufpassen, den anderen nicht zu verletzen, statt einfach man selbst zu sein und die Freundschaft zu genießen.
Auch mit negativ eingestellten Menschen zusammen zu sein, ist nicht einfach. Sie sind wie dunkle Wolken. Irgendwie nörgeln die an allem rum, jammern über das was sie nicht haben – statt damit...
Bitte melde dich an, wenn du den ganzen Artikel lesen möchtest.
Kommentare: 1
  • Hallo Frau Punk,
    auch hier willkommen zu deinem ersten Eintrag smiley
    simone | 10-05-2012 | 11:40 | DE