Schon Mitglied? Login | Kostenlos anmelden
christliche Partnersuche header
  • Auf der Suche nach christlichen Freunden oder einem Partner?
  • Dann ist das der richtige Ort für Dich!
  • Christliche Freunde oder einen Partner finden...
  • Versuchs und melde dich an!

Gottes Segen empfangen!

Kolumne von , , Kommentare: 0, Deutsch
Geändert am: 14-09-2016 16:05
Unser Gebet lautet oft ungefähr so: "ICH, MICH, MEINER, MIR! Herr segne diese VIER!" Und wir wundern uns, dass kein Segen über uns kommt. Viele verzweifeln dann an den Zusagen Gottes, fangen an, ihren Segen wo anders zu suchen.

Aber einen echten Segen kann man nirgendwo finden, außer bei Gott selbst. Doch, um reichlich gesegnet zu werden, muss man gar nicht so viel tun. Dafür reicht es schon, jemanden zu segnen, zu trösten, zu beschenken, zu ermutigen, oder einfach für jemanden zu beten, der uns vielleicht oft nervt. Ein gutes Beispiel dafür ist Hiob. Gott hat dem Teufel erlaubt, Hiob alles zu nehmen und ihn krank zu machen. Es hat ihm sehr wehgetan, weil Hiob einer der treusten Männer Gottes war und immer Sein Gesetz erfüllte. So ergeht doch auch vielen Christen, die versuchen Gott treu nachzufolgen und werden von allen Seiten angegriffen. Dann gibt’s auch solche, die bei den Angegriffenen irgendwelche Fehler suchen, die die Angriffe des Feindes erklären könnten. Das haben auch die Freunde von Hiob getan.

Doch Gott war gnädig zu ihnen und sagte dann: "Und Hiob, mein Knecht, soll für euch Fürbitte tun. Nur ihn will ich annehmen, damit ich euch nicht Schimpfliches antue. Denn ihr...
Bitte melde dich an, wenn du den ganzen Artikel lesen möchtest.
LIES AUCH
Endlich herbstlich Copyright unknown ©
Wehmut, Wolkenwatte und Weitblick
Gott im Alltag Gina ©
Liebe ist superwichtig
God Phone s ©
Kontakt zu Gott?
Kommentare: 0