Schon Mitglied? Login | Kostenlos anmelden
christliche Partnersuche header
  • Auf der Suche nach christlichen Freunden oder einem Partner?
  • Dann ist das der richtige Ort für Dich!
  • Christliche Freunde oder einen Partner finden...
  • Versuchs und melde dich an!

Zweifeln erwünscht! Teil 2

Kolumne von , , Kommentare: 0, Deutsch
Geändert am: 14-09-2016 15:44
Manche Leute denken: "Wer zweifelt, glaubt nicht richtig!" - Ich halte das für Quatsch! Wer hat denn eigentlich gesagt, dass man als Christ keine Zweifel haben darf? Jesus jedenfalls nicht.

Zweifeln ist wichtig und richtig. Doch beim Zweifeln sollte man nicht stehenbleiben, sondern weiter fragen, denken, lesen und forschen! Denn schließlich geht es bei der Sache um Gott – die Antworten auf diese Fragen können essenziell sein!

Wenn Gott nicht existiert und Jesus nicht auferstanden ist, dann bricht das Lebenskonzept eines Christen auseinander. Wenn Gott existiert und Jesus auferstanden ist, dann läuft derjenige am wahren Lebenssinn vorbei, der bisher von Gott nix wissen wollte.

Die Bibel versucht an keiner Stelle Gott zu beweisen. Statt dessen zeigt sie, wie Gott drauf ist: Er ist die Liebe in Person (1. Johannes 4, 16). Treu, zuverlässig und voller Gnade (1. Johannes 1, 9)! Er ist unser Vater, der sich nach uns Menschen sehnt und an jedem einzelnen interessiert ist (Lukas 15, 1 – 7).

Es gibt verschiedene Arten von Zweifel; Zweifel an der Existenz Gottes, Zweifel an Gottes Charakter, Zweifel an einem selbst (der meiner Meinung nach am ehesten zur Verzweiflung führt). Und genauso wie es verschiedene Arten von Zweifeln gibt, gibt es...
Bitte melde dich an, wenn du den ganzen Artikel lesen möchtest.
LIES AUCH
Oh, schon wieder Ostern ... Copyright unknown ©
Worum ging's da nochmal?
Zweifeln erwünscht! Teil 1 FrauPunk ©
Als Christ doch etwa nicht?
Erstes Date Paula ©
Eine besondere Verabredung
Kommentare: 0