Schon Mitglied? Login | Kostenlos anmelden
christliche Partnersuche header
  • Auf der Suche nach christlichen Freunden oder einem Partner?
  • Dann ist das der richtige Ort für Dich!
  • Christliche Freunde oder einen Partner finden...
  • Versuchs und melde dich an!

Kichern vorm Bildschirm

Erfolgsgeschichte von , , Kommentare: 0, Deutsch
Geändert am: 07-05-2013 15:34
"Von Funky Fish hatte ich bislang noch nie gehört, aber eine Freundin sagte mir, dass man dort tolle Leute kennen lernen kann." Rianne ließ sich überzeugen und gemeinsam mit ihrer Freundin erstellte sie ein Profil, bevor die beiden gemeinsam schauten, was sich im Aquarium so tummelte. Zufällig schwamm Rick dort gerade umher…

Auch er hatte sich vor kurzem bei Funky Fish angemeldet und wollte gerne Leute - insbesondere natürlich weibliche Wesen - mit demselben (christlichen) Background kennen lernen. Rick: "Eigentlich suchte ich nicht wirklich nach einer Beziehung, war dem aber auch nicht völlig abgeneigt." Auch Rianne fand Gefallen daran, mal wieder mit 'Jungs' in Kontakt zu kommen, wusste aber nicht, was sie erwartete, oder was sie überhaupt erwarten konnte.

Rianne: "Erst hatte ich die Sache gar nicht so richtig umlauert. Meine Freundin zeigte mir dann, wie das mit der Chatbox ging. Und um das Ganze zu testen, sprach ich Rick an, der gerade online war. Einfach so, ohne überhaupt sein Profil gesehen zu haben. Ich dachte mir: Der sieht dich ja sowieso nicht, da ist es nicht weiter schlimm, wenn ich einfach ein bisschen quatsche."

Rick: "Während wir so miteinander chatteten, schaute ich kurz auf Riannes Profil. Es fiel mir auf, dass sie aus demselben Ort kam wie ich auch." Und auch Rianne schielte ihrerseits auf Ricks Profil. "Das hat mich schon neugierig gemacht. Ich sah, dass wir im gleichen Ort wohnen und dass er dieselbe Glaubensüberzeugung hat. Weil meine Freundin alles mitverfolgte, wurde natürlich erst einmal ausgiebig gekichert. So sind Frauen nun einmal."

Er fragte nach ihrer E-Mail-Adresse. Sie gab sie ihm bereitwillig, und eine Woche lang unterhielten die beiden sich, bis sie sich trauten, sich zu einem Kinobesuch zu verabreden. Und dann passierte es: Mitten in der romantischen Komödie "In den Schuhen meiner Schwester" kam es zum ersten Kuss.
Rianne: "Wir fühlten, dass es auf beiden Seiten gefunkt hatte. Im Auto fragte ich Rick: Sind wir jetzt eigentlich ein Paar? Rick sagte: Willst du das? Woraufhin ich sagte: Ja, schon. Und seitdem gibt es uns im Zweierpack."

Seit der Hochzeit sind nun schon vier Jahre vergangen und die beiden sind inzwischen stolze Eltern von Joris, ihrem Sohn. Rick über Rianne: "Rianne ist sehr fürsorglich, fröhlich und ehrlich." Rianne über Rick: "Rick ist sehr fürsorglich, lieb, ehrlich und gut."
Rianne: "Wir wissen mit 200%iger Sicherheit, dass Gott uns zusammen gebracht hat. Das fühlen wir beide." Beide haben Gott in ihre Suche von Anfang an mit einbezogen, indem sie auch gemeinsam beteten und Ihm dankten.
"Wer auf Gott vertraut, bleibt mit Sicherheit nicht mit leeren Händen stehen", meinen sie zum Abschluss.
Log ein um einen Kommentar zu schreiben.
LIES AUCH
Bange Frage im Whirlpool Funky Fish ©
Entdeckt zwischen angestaubten Profilen
Wintersport-Kumpel Funky Fish ©
Glatze und Lockenkopf machen die Berge unsicher
Eine Frau will erobert werden Funky Fish ©
Ein Freund würde nur ablenken...
Kommentare: 0